Gabi

"In der Poesie der Berührung
kann Heilung geschehen."

"Tantra war und ist für mich ein Weg der Befreiung: Altes darf gehen, Neues entstehen. Ich bin immer mehr die, die ich wirklich bin. Ein Weg zum Ganz-Sein, zum Heil-Sein."

Gabi spricht folgende Sprachen: Deutsch und Englisch.

Weitere Informationen über Gabis Angebot

Sexualberatung per Skype oder Telefon

Bitte schreiben Sie eine E-Mail direkt an info@im-raum-der-goettin.de

Schildern Sie kurz Ihr Thema und machen Sie Terminvorschläge zur Auswahl für ein Gespräch per Telefonat oder Skype. Gabi wird sich dann zeitnah bei Ihnen melden. Die Bezahlung erfolgt vor dem Termin. Nicht eingehaltene Termine müssen 24 Stunden vorher abgesagt werden.

Gabis Sexualcoaching für Frauen und Paare

Sexualität in Liebe zu sich selbst und zum Partner / zur Partnerin zu leben macht frei und glücklich. Und befriedigende Sexualität ist lernbar - in jedem Alter. Gemeinsam schauen wir uns an, was du bisher gelernt und gelebt hast, was ihr bisher gelernt und gelebt habt. Wir finden heraus, wo es hakt und wie es anders besser gehen kann. Der Schlüssel ist Bewusstheit: körperlich, geistig und seelisch. Ängste und Scham können energetisch im Körper gespeichert sein, Denkmuster und Überzeugungen beeinflussen unser Handeln, Illusionen und Projektionen belasten unsere Beziehungen. Mit einer individuell abgestimmten Mischung aus Gesprächen und Körperarbeit begleite ich dich / euch auf dem Weg zu neuer Freude an deiner / eurer Lust.

AUSBILDUNG / HINTERGRUND

AUSBILDUNGEN IN BODYWORK UND SEXUALTHERAPIE

      Ausbildung bei TantraConnection, Olaf Göbel (Oktober 2011)
      - Basis-Seminar "Das Tantramassage-Ritual" (August 2012)
      - Aufbau-Seminar "Yoni- und Lingammassage" (September 2012)
      - Aufbau-Seminar "Becken-, Anal- und Prostatamassage" (Januar 2013) 
      - Abschluss-Seminar "Vertiefung und Initiation" (April 2013) 
      - Abschluss-Prüfung (Oktober 2013)

  •  Perlentormasseurin
    Ausbildung zur Frauenmasseurin und Sexualcoach bei Nhanga Ch. Grunow (2017)
     „Im Spiegel des Vulkans" Yonimassage (März 2017)
     „Oshun's Welle" Yonimassage, Thema: G-Punkt und Lust (Juli 2017) 
     „Die Höhle der Löwin" Yonimassage, Thema: Selbstliebe und weibl. Ejakulation  (September 2017)
     „Kali tanzt" Yonimassage, Thema: Prozessarbeit, Lösung von Blockaden (November 2017)
  • Ausbildung Sexualtherapie, Institut für Beziehungsdynamik in Berlin, Robert Ananda Coordes und Bettina Vibhuti Uzler (Dezember 2014 – September 2016)

WEITERBILDUNGEN IN MASSAGE UND BODYWORK

  • Reiki 1 und 2 (2001)
  • Reiki 3 (Meister/Lehrer - Grad 2002 - 2004)
  • Gesundheitspraktikerin für Entspannung, Vitalität und persönliche Entwicklung, DGAM Deutsche Gesellschaft für alternative Medizin (2004)
  • Tantra-Jahrestrainings bei Amrit Giepmann, Aachen (Advaita-Tantra) (2006 - 2008)
  • Shiatsu Grundausbildung, IOKAI MERIDIAN SHIATSU Schule (2007)
  • Ayurveda-Tantra-Massage bei Ayantra, Köln (2008)
  • Sport-Entspannungsmassage bei medicoreha, Neuss (2009)
  • Fußreflexzonenmassage / Ganzheitliche Fußmassage, Paracelsus-Schule Essen (Februar 2010) 
  • Ayurveda Kopf- & Gesichtsmassage, Björn Borchers (2012)
  • Tibetische Rückenmassage, Paracelsus-Schule Köln (September 2014)

HINTERGRUND

  • Fachabitur für Wirtschaft
  • Tätigkeit als kaufmännische ANgestellte und Taxifahrerin
  • Wellness-Massagen und Energie-Arbeit in eigener Praxis
  • Mutter von drei erwachsenen Söhnen
  • liebt die Natur, spielt Akkordeon

Einträge in unserem Gästebuch für Gabi

29. Okt. 2017 - 13:35 | Eintrag von: Jens
Liebe Gabi,

vor kurzem war ich mit meiner Geliebten bei Dir und Robyn zu einer Paarmassage. Du hast mich massiert und ich habe - obwohl ich einige Tantramassageerfahrung habe - für mich eine Überraschung erlebt. Die Lingammassage war eine deutlich präsentere und längere Erfahrung als je zuvor und ich konnte in aller Ruhe und mit viel Freude die ganzen Facetten der Berührung entdecken und genießen. Das war eine ganz außergwöhnliche Begegnung.

Auch die gesamte Paarmassage war liebevoll und aufmerksam, ein Geschenk von Euch an uns. Danke dafür.

Jens


17. Okt. 2017 - 15:59 | Eintrag von: Ulla
Liebes Ananda Team, liebe Gaby,

vom ersten Moment an habe ich mich bei euch wohlgefühlt. Der Massageraum war mit soviel Liebe und Details geschmückt, dass ich mich gleich willkommen gefühlt habe. Gaby hat mich mit ihren magischen Händen einfach verzaubert, ich fühlte mich geerdet und schwerelos zugleich, ein wunderbares Gefühl. Meine Yoni wurde so liebevoll berührt, wie sie es verdient hat, und das ganz ohne Ziel. Es war für mich eine tolle neue Erfahrung und ich werde auf jeden Fall wiederkommen. Vielen Dank an dich Gaby, für alles was du mir geschenkt hast. 

Namaste
Ulla


02. Sep. 2017 - 21:12 | Eintrag von: René
Liebe Gabi, 
was soll ich nur zu der wunderschönen Zeit mit Dir sagen? Langes Geschreibsel, kurzer Sinn: jede Minute wunderbar, wundervoll, wunderschön! So schön, dass ich Dich nach etwas mehr als 2 Studen fragen musste: "Wie, schon zu Ende, ich bin doch grad´ erst gekommen?" Und ich wollte nur den halben Preis löhnen. ;-) Da nahmst Du mich liebevoll "beim Ohr": "Das nächste Mal massiere ich Dich schlechter, dann merkst Du, dass tatsächlich 2 Stunden vorbei sind!" Nein, nein, liebe Gabriele -bleib bitte so wie Du bist! René