Una Tantra Massage und Sexual-Coaching Köln

UNA

neu bei Ananda seit Mai 2018 - Profil in Arbeit

„Der Körper ist fantastisch, er ist das größte aller Geheimnisse, ein heiliger Tempel, ein heiliger Platz.“
                                                   (Osho)

„Die Tantramassage lehrt mich ehrfürchtig zu sein und Menschen mit dem Herzen zu sehen, Vorstellungen, Erwartungen und Bewertungen zu erkennen und loszulassen. Ich liebe es Menschen zu berühren und tue dies mit größter Freude und Hingabe. In meinem tantrischen Ritual bin ich deine Begleiterin und eröffne dir neue Erfahrungsräume mit deinem Körper/ deiner Sexualität. Mit meinen Händen in Achtsamkeit berühren, Liebe schenken und Räume für sexuelle Selbsterforschung und Selbstermächtigung eröffnen.“

Meditative Elemente wie die bewusste Atemführung sowie Körperspürübungen lassen dich deinen äußeren und inneren Sinnesraum erschließen. Tiefe Dehnungen und Haltepositionen aus Yoga, Thaimassage und Bonding helfen deinem Körper in der Tiefe loszulassen, lockern dein Gewebe und deine Muskulatur auf ganz natürliche Weise. Dynamische Wellen und Streichungen bringen deine Zellen zum Tanzen, laden neue vitale Energie ein und beleben dich ganzheitlich.

Geben* Liebe durch meine Hände zu dir fließen lassen
Annehmen* Dich erkennen und annehmen wie du bist
Spielen* Deinen Körper verstehen, mit deiner Energie tanzen, sie lenken und harmonisieren
Forschen* Deinen Tempel, dein größtes Mysterium erforschen
Feiern* Mit dir dein sinnliches Fest feiern

Erfahre dich neu, ungewohnt, vertraut.
Erlebe dich entspannt, gehalten, lustvoll  und bewegt in jedem Moment neu.

Die Massage ist eine der vielen Kunstformen des Tantra und neben Meditation, Tanz, Yoga und Musik ein wichtiger Bestandteil Unas Lebensphilosophie die Fülle, Verbindung, Frieden und Bewusstsein einlädt.

Una spricht folgende Sprachen: Deutsch, Englisch, etwas Italienisch.

SCHWERPUNKTE

Tantra-Massage

ALLE ANGEBOTE

Für Frauen und Männer: 

Für Paare:

AUSBILDUNG / HINERGRUND

AUSBILDUNGEN IN MASSAGE UND BODYWORK

  • Tantramassage bei Michaela Riedl (2014)
  • Ausbildung Tanz- und Bewegungstherapeutin bei IEK Berlin (2014-2016)
  • Ausbildung in Tantramassage „Die sinliche Reise“ bei Nhanga Ch. Grunow (2014)
  • Ausbildung in Tantramassage „Im Spiegel des Vulkans“ bei Nhanga Ch. Grunow (2015)
  • Ausbildung Ganzheitlich intuitive Massage, Tiefengewebsmassage, Hawaianische Massage bei Osho Uta Institut (2016-2017)
  • Ausbildung Tantra Kaula Yoga Lehrer bei Durga`s Tiger School -Tantra – Yoga – Schamanism- (2017)
  • Certified Sexological Bodywork
    (geplante Ausbildung ab Juli 2018)

WEITERBILDUNGEN

  • Körpertherapie und Bioenergetik „Sexuelle Befreiung“ bei Ilka Stodtner (2013)
  • Discipline of Authentic Movement bei Anke Teigeler (2016)
  • Assistenz Primärtherapie/ Reichianische Körpertherapie und Meditation bei Osho Uta Institut Köln (2014, 2016)
  • Chuluaqui – Quodouskka 1 – Ein schamanischer Zugang zu spiritueller Sexualität
  • Meditationslehrerin für Aktive Osho Meditationen bei Meditation am Uferzentrum/ MAUZ Berlin (2016-2017)

HINTERGRUND

  • Diplom Sozialpädagogik (2003)
  • Weiterbildungsstudiengang Organisationspsychologie (2008-2010)
  • Deeskalationstrainerin Gewalt und Rassismus (2013)
  • Fortlaufend Fortbildungen im Themenfeld „Psychohygiene/ Psychische Erkrankungen/ Beeinträchtigungen“
  • Berufstätigkeit im Bereich Soziale Arbeit, Coaching, Theaterpädagogik und Gewaltprävention (2004-2017)