Die neue Bodywork Plattform

Liebe ANANDA Gäste, Liebe Website Besucher,

Unter www.TrustedBodywork.com finden Sie qualifizierte Anbieter aus ganz Europa.

Unter blog.tantramassage.de finden Sie das frühere Ananda Blog und immer mehr Artikel zur Arbeit mit Tantra-Massage oder Sexological Bodywork.

Warum eine neue Plattform?

Die bisherige Website des Ananda-Massageinstituts ist seit 1999 online und mittlerweile mit mehr als 100.000 Besuchern und ca. 450.000 Seitenaufrufen im Monat die meistbesuchte deutschsprachige Seite zum Thema Tantra und ganzheitliche Körperarbeit (Quelle: 1&1 WebAnalytics und alexa.com, Jan-Dez 2016).

Dies hat zur Folge, dass www.tantramassage.de im Grunde für einen regionalen Anbieter in Köln zu groß ist, denn jeder, egal in welcher Stadt er sucht, landet früher oder später bei uns. Entsprechend erreichen uns Anfragen aus ganz Deutschland zum Thema Tantra-Massagen, Sexualberatung und Coachings. So sind wir schon seit vielen Jahren mit der Frage beschäftigt, wie diese starke Internetpräsenz auch für andere seriöse TherapeutInnen, Coaches, MasseurInnen und AusbilderInnen nützlich sein kann, wie wir gemeinsam unser relativ neues Berufsbild stärken können.

Meine große Vision ist es, dass die Arbeit mit Tantra-Massage, mit Sexological Bodywork oder vergleichbarer Arbeit ein allgemein anerkannter und respektierter Beruf wird.
Ähnlich wie bei Heilpraktikern oder Personal-Trainern werden wir für unser Wissen und für unsere Erfahrung bezahlt. Das Wissen über Sexualität und die konkrete Arbeit damit, ist gleichrangig mit Psychotherapie, Meditation oder Yoga.
Unsere Arbeit wird von der Gesellschaft geschätzt. Wir werden dem Gesundheits- und Wellnessbereich zugerechnet.

Wir bilden einen gut organisierten neuen Berufsstand

Es soll ein neuer Berufsstand sichtbar gemacht werden und kein weiteres Erotikportal entstehen!
Dafür entwickeln wir ein neues Gütesiegel basierend auf den Kriterien des Tantramassage Verbands und auf der Erfahrung von rund 20 Jahren Ananda Praxis. Es ist ähnlich wie beim Zertifizierer von Yogaschulen „Yoga Alliance“ konzipiert.

 

Wie definieren wir Qualität?

Qualität ist für uns eine klar definierte Aus- und Weiterbildung in der ganzheitlichen Körperarbeit, die wir fortlaufend nach objektiven Kriterien überprüfen.

Aktuelle Liste der anerkannten Tantra-Massage und Bodywork Ausbildungen

Diese Ausbildungen stellen sicher, dass die Massagen professionell ablaufen: Nach einem festgelegten Ablauf, mit klaren Grenzen, aber gleichzeitig genügend Spielraum für die persönliche Intuition des Masseurs/der Masseurin.

 

Sie kennen jemanden, der die Voraussetzungen erfüllt und sich bereits jetzt auf der neuen Plattform registrieren möchte?
Wir freuen uns über Hinweise und Feedback.


Martina Weiser und das Trusted Bodywork Team
support ( at ) trustedbodywork.com

https://www.trustedbodywork.com  = die neue Plattform für zertifizierte Anbieter
https://www.tantramassage.de       = das neue Blog
http://www.ananda-massage.de    = die ANANDA Praxis in Köln