Laura

Laura´s Lebenslauf ist ungewöhnlich:  8 Jahre lang hat sie im Kölner Zoo gearbeitet und war dort für Raubtiere zuständig. Unter anderem zog sie kleine Pandas und Tiger mit auf. Ebenso gehörten internationale Tiertransporte  zu ihren Aufgaben und so begleitete sie Bären und Leoparden in verschiedenste Länder. Außerdem besuchte sie im Rahmen ihrer Tätigkeit verschiedene Naturschutzprojekte in Sambia, Kanada und Indonesien.
„Die Arbeit mit diesen Tieren faszinierte mich sehr, da man nur durch Ruhe und Geduld ihr Vertrauen erlangen konnte."

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen und aus Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen begann sie 2013 ein BWL-Studium an der Universität zu Köln, das sie im Herbst 2016 abgeschlossen hat. Seit März 2017 bereichert sie unser Büroteam durch ihre geduldige und ruhige Art und mit ihrem zutiefst freundlichem und liebevollen Wesen.

Laura liebt die Kombination eines alternativen und menschlichen Umfelds, bei gleichzeitig klaren Strukturen und allen auch bei uns anfallenden Bürotätigkeiten, bei denen sie ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse einsetzen kann. Sie ist im Ananda verantwortlich für Buchführung, Einkauf, Mailbeantwortung und betreut gemeinsam mit Martina die Trusted Bodywork Plattform.

Der rote Faden in ihrem Lebenslauf ist das Interesse an authentischem und unverstellten Kontakt.

Ihr Hintergrund:

  • "Tantra In Motion" Seminar von Luhmen D'arc, Karlsruhe (November 2017)
  • "Tantramassage Grundseminar" bei Michaela Riedl, AnandaWave, Köln (September 2017)
  • "Anjuli" Grundkurs Massage der Frau mit Melanie Fritz, Nürnberg (Juni 2017)
  • Abschluss eines BWL-Studiums an der Universität zu Köln dem Bachelor of Science Oktober 2016
  • Raubtierpflegerin im Kölner Zoo (2008-2013)
  • Ausbildung zur Tierpflegerin (2005-2008)

Einer ihrer Lieblingsorte ist der Boulderplanet in Ehrenfeld und der Stadtwald in Köln.

Angebot: Laura steht zur Zeit nicht für Massagen zur Verfügung.

Laura spricht folgende Sprachen: Deutsch und Englisch