Und dann kommt man an den Punkt, wo die Fragen individueller werden und intimer; man Antworten haben will von jemandem, der wirklich etwas zu sagen hat. Jeder Körper ist anders, jede Lust ist anders, jede Beziehung ist individuell – in unseren Beratungsgesprächen bietet sich ein geschützter und freundlicher Raum für neugierige Fragen, bislang unausgesprochene Wünsche oder Konflikte.

Typische Fragen für Beratungsgespräche:

  • Fragen zur eigenen sexuellen Identität und Orientierung
  • Altersbedingt veränderte Sexualität
  • Scham und verzerrte Wahrnehmung des eigenen Körpers
  • Lustlosigkeit bzw. Lustunterschiede in der Paarbeziehung
  • vorzeitige oder ausbleibende Ejakulation
  • Orgasmus-Schwierigkeiten
  • Wie gehe ich mit Untreue bzw. einem Seitensprung um?
  • Welche alternativen und freieren Beziehungsmodelle gibt es?
  • Wie funktioniert eine offene Beziehung?
  • Was ist Polyamorie?
  • Wie gehe ich mit meiner Pornosucht um?
  • Wie gehe ich mit der Pornosucht meines Partners um?
  • Mich interessiert euer Angebot, aber ich bin unsicher ob ich mich auf eine fremde Person einlassen kann.

Die Experten von Ananda beraten Sie vertraulich und lösungsorientiert bei allen Fragen rund um sexuelle und partnerschaftliche Themen – unabhängig von sexuellen Neigungen, sexueller Orientierung oder geschlechtlicher Identität.

Konditionen für Beratungsgespräche per Telefon oder Videocall:

Dauer: ab 30 Minuten

Preis: 50 Euro

Angebote, die in unseren Praxisräumen stattfinden, haben eine andere Preisstruktur.

Weitere Informationen erfahren Sie im Profil bzw. direkt per E-Mail von den MitarbeiterInnen, die Sexualberatung anbieten.