Bis 20. Dezember 2020 nur Termine für Coachings und Gespräche auf Abstand.

Freie Termine finden Sie wie gewohnt per Online-Buchung. Wir glauben, dass unsere Arbeit dabei helfen kann, körperlich und seelisch gesund zu bleiben.

Termine in unseren Räumen (ab Dezember 2020):

Bitte haben Sie Geduld, da zur Zeit nur ein Teil des Teams gebucht werden kann. Auch unsere Erreichbarkeit per Telefon oder E-Mail ist zur Zeit eingeschränkt.

Nutzen Sie die Online-Reservierung, hier finden Sie (fast) alle freien Termine mit mind. 4 Stunden Vorlauf und können sich selbst direkt eintragen.

Es lohnt sich, öfter nach neuen Terminen zu suchen oder anzurufen. Aufgrund der aktuellen Situation werden relativ viele Termine kurzfristig frei.

Mw Ananda Tantra Massage Koeln

Das Ananda jetzt unterstützen

Seit 23 Jahren gibt es Ananda in Köln und vor Corona waren unsere Räume nie länger als drei Tage am Stück geschlossen. Viel haben wir in dieser Zeit erlebt und überstanden. Wir konnten unsere Praxis von einer Etage auf zwei verdoppeln, haben uns nicht nur räumlich sondern auch inhaltlich und menschlich weiter entwickelt.

Jetzt brauchen wir Geduld und Durchhaltevermögen. Im Frühjahr 2021 dürfen wir mit großer Wahrscheinlichkeit wieder "normal" mit Massagen arbeiten - vorher ist das vermutlich nicht oder nur für kurze Zeit und mit Einschränkungen möglich. Wir orientieren uns an den Vorgaben und erlauben Massagebuchungen per Online-Buchung für die Zeiträume, nach der jeweilig gültigen Verordnung.
Wenn Sie einen Termin buchen und dieser dann laut Verordnung nicht statt finden kann, dann gehen Sie damit kein Risiko ein, wir melden uns bei Ihnen und stornieren oder verschieben den Termin.

Wenn Sie das Ananda in dieser Situation gerne unterstützen möchten und sich das leisten können, dann gibt es dafür folgende Möglichkeiten:

Ich verspreche Ihnen, wir werden diese Krise überstehen!
Das Ananda Team freut sich auf die Zeit in der wir wieder uneingeschränkt berühren dürfen. Bis dahin bleiben Sie gesund.

Umsetzung der Corona-Schutzverordnung bei Terminen in unseren Räumen (Massagen evtl. ab 21. Dezember 2020):

Unter land.nrw/corona finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen und die aktuell gültige Verordnung. Hier fassen wir die wichtigsten Punkte für Sie zusammen:

  • Mund-Nase-Bedeckung:
    Für unser Team und für Sie selbst ein wichtiger Schutz, den wir ernst nehmen!
    Bitte bringen Sie eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung selbst mit. Wir haben eine begrenzte Anzahl von Op-Masken hier vor Ort, die wir Ihnen bei Bedarf geben.
  • Viel frische Luft:
    Alle unsere Räume haben eine sehr großzügige Grundfläche von 20-25 qm und hohe Altbaudecken. Vor und nach jedem Termin wird gut gelüftet. Sie sind stets alleine im Raum - bzw. mit den entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen mit einer Person aus dem Ananda-Team.
  • Keine Gesichtsmassagen:
    Leider müssen wir zur Zeit auf "Gesichtsnahe Dienstleistungen wie Gesichtsmassagen" verzichten.
  • Keine Paarmassagen in einem Raum:
    Auch bei Gästen die dem gleichen Haushalt angehören müssen wir lt. Verordnung einen Mindestabstand von 2,5 Metern einhalten. Das geben selbst unsere sehr großen Räume nicht her.
  • Paarmassagen in getrennten Räumen sind möglich:
    Hier wird nur eine Person im Raum massiert das ist lt. Verordnung zulässig.

  • 4-Hand Angebote und Rituale zu Dritt sind u. U. möglich:
    Hier wird nur eine Person im Raum massiert das ist lt. Verordnung zulässig. Dieses Angebot gilt unter Vorbehalt, je nach aktueller Verordnung und je nach persönlicher Einschätzung des Massageteams.
  • Individuelle Massageworkshops mit und ohne Modell sind u. U. möglich:
    Hier wird nur eine Person im Raum massiert das ist lt. Verordnung zulässig. Zudem haben wir eine Unterrichtssituation für die weniger strenge Regeln gelten. Dieses Angebot gilt unter Vorbehalt, je nach aktueller Verordnung und je nach persönlicher Einschätzung des Massageteams.
  • Nur ganz gesund zu uns kommen:
    Für Gäste und Team gilt gleichermaßen, bitte prüfen Sie Ihre gesundheitliche Situation bevor Sie zu uns kommen, um niemanden in Gefahr zu bringen. Termine dürfen auch kurzfristig abgesagt werden. Die Gesundheit geht in jedem Fall vor.
    Personen mit mit Symptomen einer Atemwegsinfektion oder anderen für COVID-19 typischen Symtomen dürfen unsere Räume NICHT betreten.
  • Kontaktpersonen­nachverfolgung
    Kundenkontaktdaten sowie Zeitpunkt des Betretens und Verlassens der Praxis müssen wir dokumentieren und 4 Wochen aufbewahren. Selbstverständlich gehen wir vertraulich mit Ihren Daten um.
    Hier können Sie mehr darüber erfahren was mit Kontaktpersonen­nachverfolgung gemeint ist. An dieser Stelle möchten wir Ihnen auch die Corona Warn App der Bundesregierung ans Herz legen.
  • Keine Anrufe mit unterdrückter Rufnummer - Keine Terminvergabe ohne Daten
    Wir nehmen die Vorgaben zur Kontaktpersonen­nachverfolgung ernst

Vertrauenswürdige Informationen in unsicheren Zeiten