Jeder ist willkommen - aber nur mit einem aktuellen Test. Bitte buchen Sie nur einen Termin, wenn Sie bereit sind alle Auflagen mitzutragen. (Stand 25. Januar 2023).
Voraussichtlich endet die Testpflicht bei uns Ende Februar 2023.

Als getestet gilt, wer über einen der folgenden Tests verfügt:

  • zertifizierter Schnell-Test (nicht älter als 24 Std. vor Termin)
  • PCR-Test (nicht älter als 48 Std. vor Termin)
  • eigener Schnelltest unter Aufsicht (direkt vor dem Termin)

Ein aktueller Test von einer anerkannten Teststation erhöht die Sicherheit für alle Beteiligten. Für die Nutzung eines von uns gestellten Tests verlangen wir 5,- Euro Kostenbeteiligung.

Auch innerhalb des Teams behalten wir die regelmäßige Testpflicht bei.

Die Erfahrung zeigt leider, dass auch geimpfte / genesene Personen relativ bald wieder infiziert sein können, daher ist es für uns sehr wichtig, dass wir von ALLEN Personen einen aktuellen negativen Test bekommen.

Unser Schutzkonzept ist damit deutlich strenger als vorgeschrieben, wir orientieren uns dabei an Regelungen, die z. B. für Pflegeheime gelten.

Wir scheuen keinen Aufwand um Ananda zu einem sehr sicheren Ort zu machen und haben bisher sehr gute Erfahrungen damit gemacht.

Die Testpflicht wird voraussichtlich bis Ende Februar 2023 beibehalten.

Übersicht der Regelungen

  • Aktuelle Tests für Gäste und Team
    Wir testen uns selbst direkt vor Arbeitsbeginn und wiederholt alle zwei Tage. Wir erwarten einen aktuellen Test von allen unseren Gästen.

  • Kurzfristige Stornierung des Termins bei positivem Test möglich
    Bitte prüfen Sie Ihre gesundheitliche Situation rechtzeitig bevor Sie zu uns kommen. Bei einer Absage mit weniger als 24 Stunden Vorlauf verzichten wir auf eine Ausfallgebühr, wenn Sie uns einen entsprechenden zertifizierten Schnell-Test oder PCR Test vorlegen. Je früher Sie stornieren, desto leichter können wir einen Ersatztermin z. B. aus unserer Warteliste möglich machen.

  • Zugang zu unseren Räumen ohne Maske:
    Aktuell haben wir keine Maskenpflicht in unseren Räumen.

  • Handhygiene:
    Vor unserem Eingang haben Sie die Möglichkeit Ihre Hände hautschonend zu desinfizieren.

  • Viel frische Luft:
    Alle unsere Räume haben eine sehr großzügige Grundfläche von 20-25 qm und hohe Altbaudecken. Vor und nach jedem Termin wird gut gelüftet. Sie sind stets alleine im Raum - bzw. mit den entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen mit einer Person aus dem Ananda-Team.
  • Keine Anrufe mit unterdrückter Rufnummer - Keine Terminvergabe ohne Daten
    Selbstverständlich gehen wir vertraulich mit Ihren Daten um und nutzen auf Wunsch nur Ihre E-Mail Adresse für eine Kontaktaufnahme. Für den Fall, dass wir einen Termin absagen oder verschieben müssen hat es sich bewährt, wenn eine Rückrufnummer zur Verfügung steht.

  • 4-Hand Massagen und Paarmassagen in einem Raum sind wieder möglich

  • Berührungscoachings mit oder ohne Modell und Rituale zu Dritt sind wieder möglich
Mw Ananda Tantra Massage Koeln

Vertrauenswürdige Informationen in unsicheren Zeiten

  • Unter land.nrw/corona finden Sie die jeweils gültige Verordnung.

  • Eine gute und aktuelle Übersicht der aktuellen Vorschriften gibt es auf der Website der Handwerkskammer zu Köln.

  • Aktuelle Informationen und Antworten auf häufige Fragen bezüglich COVID-19 und dem Coronavirus SARS-CoV-2 vom Robert Koch Institut.
  • Corona Virus Update - der Podcast bei NDR mit fundierten Informationen zur aktuellen Forschung mit den Virologen Christian Drosten und Sandra Ciesek.
  • Wie lange dauert die Corona-Krise? Ein sehr empfehlenswerter Erklärvideo von von MaiLab | Mai Thi Nguyen-Kim. Stand 1. April 2020.
  • Dieser Rechner zeigt, die Wahrscheinlichkeit mit der sich Menschen in geschlossenen Räumen infizieren können. Im Falle eines Coachings mit Abstand bei uns von zwei Stunden Dauer = weniger als 1% Wahrscheinlichkeit sich in diesem Raum mit Aerosolen anzustecken (Raumgröße 25 qm, 2,5 Stunden Dauer, 2 Personen, OP-Maske, Lüften zwischen den Terminen, Raumhöhe Altbau 3,3 m, Rededauer 90%, Lautstärke normal. (Wie die Situation mit Maske aber ohne Abstand ist wurde leider nicht ermittelt) ZEIT ONLINE