Ab Januar/Februar 2020: Organisationstalent mit Herz und Verstand gesucht für das Ananda-Büro in Köln - Jetzt bewerben oder weitersagen.

Wer wir sind

Ananda bietet sinnliche Erfahrungsräume sowie kompetente Informationen und Hilfestellungen zu allen Fragen, die den Bereich Körper und Sexualität betreffen. Paare und Einzelpersonen, die zu uns kommen, schätzen die intensive Erfahrung einer Bodywork-Session oder sie buchen ein Coaching bzw. eine Beratung.

Regelmäßig bieten wir Abendgruppen und Events, die einen einfachen Einblick in unsere Arbeitsweise geben.
Rund 30 qualifizierte und engagierte Frauen und Männer mit zertifizierter Ausbildung bilden das Ananda-Team.
Wir sind Vordenker und Vorreiter eines ganzheitlichen Verständnisses des Menschen in seiner Sexualität und leisten unseren Beitrag zur Etablierung einer neuen sexuellen Kultur in der Gesellschaft.

Im Jahr 1997 gegründet, sind wir mittlerweile das größte Institut für ganzheitliches Bodywork und Coaching in Deutschland und gelten zu Recht als Trendsetter und Pioniere.

Seit Januar 2017 beherbergt das Ananda-Büro auch die Online-Plattform www.trustedbodywork.com – ein internationales Verzeichnis zertifizierter Bodywork-Anbieter.

Was Sie erwartet:

Wir bieten Ihnen eine Stelle, in der Sie sich mit Herz und Verstand engagieren können. Für uns sind ein wertschätzender, offener Umgang miteinander sowie eine gemütliche Atmosphäre selbstverständlich. Das sollte auch für Sie gelten.

30-Stunden mit Option auf Vollzeit. Flexible Arbeitszeiten an vier Tagen pro Woche, jeweils von ca. 10.00-19.00 Uhr – oder nach Absprache.
Ein Standort in Köln-Mülheim mit guter Verkehrsanbindung.

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz der Geschäftsleitung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Rechnungswesen und Buchführung mit Hilfe von Lexware
  • Administrative Tätigkeiten
  • Kommunikation in Wort und Schrift in deutscher und englischer Sprache
  • Materialwirtschaft
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Teamevents
  • Dienstpläne erstellen
  • Beratung von Kunden am Telefon (mit Unterstützung weiterer Personen)
  • Pflege der Webseite und diverser Social-Media Kanäle
  • Raum für kreative Ideen & selbständiges Arbeiten

Ihr Anforderungsprofil:

  • Eine abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung und / oder mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Eigenmotivation
  • Die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten, vorausschauend und mit eigener Zeitstruktur
  • Gutes Zeit- und Organisationsmanagement
  • Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen und Geduld
  • Ein sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen vor allem Excel und Word ist Voraussetzung
  • Offenheit für das Themenfeld Sexualität sowie Bewusstsein über verschiedene sexuelle Orientierungen und Identitäten
  • Offenheit für alternative Unternehmensführung wie bspw. Beteiligung von Mitarbeitern am Entscheidungsprozess etc.
  • Offenheit für unsere Kommunikationsethik intern und extern: Diversität & Individualität vs. Teamkonsens; Diversität als Wachstumsquelle, Konflikte aushandeln nach GFK
  • Kenntnisse in Moderation, Organisation, Strukturierung von Gruppenprozessen von Vorteil (als Unterstützung für eine weitere darin geschulte Person)
  • Kenntnisse in Buchführung von Vorteil
  • Kenntnisse verschiedener Softwaretools können bei uns erlernt werden

Ihre Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail an Martina Weiser, kontakt@ananda-massage.de.

Die Bewerbung sollte einen Lebenslauf sowie Abschlusszeugnisse und Zertifizierungen enthalten. Wenn Sie eigene Projekte umgesetzt haben, auch im Ehrenamt oder als Hobby, oder Texte veröffentlicht haben, legen Sie bitte Informationen dazu bei.

Bitte machen Sie Angaben zum Bruttogehalt, das Sie erwarten, sowie zu den möglichen Arbeitszeiten und zum frühestmöglichen Eintrittstermin.

Ich habe noch an keinem Arbeitsplatz solche Gespräche erlebt und mich menschlich so aufgehoben gefühlt

Masseur aus unserem Team über Ananda