Was verstehen wir bei Ananda unter Tantra-Massage? Madlen erzählt etwas über die Hintergründe und wird gemeinsam mit Coco ein tantrisches Begegnungsritual zeigen - auch für kleinere Übungen gibt es Raum. Angesichts der kurzen Zeit bleibt es nur ein kleiner Einblick. Alle bleiben bekleidet - es gibt keine Intimberührung.

Madlen header Tantra Massage Koeln

Madlen ist als Sexualcoach und Tantra-Masseurin im Ananda tätig und begleitet die Tantra-Massage-Ausbildungen und -Seminare bei Ananda Wave. Außerdem ist sie Thaiyoga-Massage-Lehrerin und liebt es, in Seminaren und Workshops ihr Wissen über Berührung an interessierte Menschen weiterzugeben.

Coco H Tantra Fessel Massage Koeln

Coco ist ebenfalls als Sexualcoach und Tantra-Masseurin tätig. Sie ist im Leitungsteam von AnandaWave und leitet eigene Seminare zum Thema Bewegung in der Massage.

Der Tantrismus ist eine große philosophische Bewegung, die der Sexualität des Menschen eine zentrale Bedeutung beimisst. Sexualität und Spiritualität gehören für Tantriker zusammen, sie sind sozusagen zwei Seiten einer Medaille.

In der Tantra-Massage, die genau genommen ein Verehrungsritual ist, geht es darum, den anderen Menschen wirklich zu sehen und zu verehren. In einem Raum der Achtsamkeit entsteht tiefe Begegnung, jede Berührung ist ein Ausdruck von Wertschätzung.

Eingeladen sind alle Menschen, die ihre Fähigkeiten für liebevolle, achtsame Berührung erweitern und einen Eindruck von der Tantra-Massage gewinnen möchten. Einsteiger wie Fortgeschrittene, Paare sowie Singles sind herzlich willkommen. Es geht an diesem Abend um Begegnung, Wertschätzung, Zuwendung und Vertrauen.

Die Veranstaltung ist aktuell für Menschen zu zweit gedacht, die den Mindestabstand nicht einhalten müssen. (Paare, ein Haushalt, eine WG, Wahlfamilie)

Menschen aller sexuellen Orientierungen und Geschlechtsidentitäten sind willkommen.

Workshop-Inhalte

Nach einem kleinen Vortrag über Tantra und Tantra-Massage demonstrieren wir ein tantrisches Begegnungsritual. Anschließend leiten wir euch dabei an, diese Elemente selbst in der Begegnung auszuprobieren.

Nach ca. einer Stunde wechseln wir die gebenden und empfangenden Personen. Paare können die Berührungsübung zusammen machen oder mit einer/einem anderen Teilnehmer*in die Berührung austauschen.

Bei diesem Infoabend bleiben wir alle bekleidet – also bitte in bequemer Kleidung erscheinen, oder entsprechende Kleidung mitbringen. Es gibt keine Nacktheit und keine intime Berührung.

Bitte frühzeitig einen Platz reservieren, da die Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich ist.

Termine & Infos

Folgende Termine stehen zur Auswahl:
(jeder Termin kann einzeln gebucht werden - es ist keine fortlaufende Gruppe)

  • Dienstag, der 3. November 2020 ab 19.00 Uhr
  • Dienstag, der 24. November 2020 ab 19.00 Uhr

Ort: ANANDA Frankfurter Str. 40, 51065 Köln

Leitung: Madlen

Assistenz: Coco

maximal 14 Teilnehmende

Kosten 60,- Euro als Einzelperson bzw. 100,- Euro als Paar

Für die Terminbuchung bitte direkt an Madlen wenden: Madlen@ananda-wave.de

Bitte mitbringen

Bequeme Kleidung, die Deine Bewegung nicht einschränkt und in der Du dich wohl fühlst sowie eine verschließbare Wasserflasche.