Die Feedbacks können anonym abgegeben werden und werden vor jedem Veröffentlichen geprüft.

Ralf

Liebe Britta,

wie nach einem klassischen Konzert, die letzte Note ist gespielt und klingt im Geiste noch nach, klingst Du in mir nach. Ich habe Dein bezauberndes, intimes Lächeln vor Augen und versinke in Gedanken noch immer darin. Die Begegnung mit Dir war ein Traum; ich habe mich einfach fallen lassen, und es gab nur noch hier und jetzt. Du hast mich gestreichelt, massiert, liebkost, verzaubert, mir Ruhe geschenkt und am Ende lange mit mir gespielt, bis Du mich schließlich erlöst hast.

Danke für Deine Liebe und Achtsamkeit,

Ralf

p.s.: Das Foto hier wird Dir nicht gerecht. Es hat weder Deine Intensität noch Deine Schönheit eingefangen.

Charla Hathaway

Ondra is a passionate teacher with a secure foundation in choice and consent skills. He's a true educator and asset in our field of empowered sexuality.
(Feedback aus der Zeit vor Ananda)

Michael

Vielen 1000 Dank für dieses wundbare Erlebnis mit Dir .
Es war für mich etwas ganz besonderes . Die erste Tantra Massage die ich nie vergessen werde . Mit soviel Gefühl und Leidenschaft, wie du sie mir hast zukommen lassen ,war und ist der absolute Wahnsinn .
Ich fühle mich frei und glücklich !!
Dir und dem Team alles liebe . Wir sehen uns wieder !

Bernd

Hi Isabella,
es war mal wieder ein sehr schöner Nachmittag am Freitag, dem 22.11.2019 bei Dir. Deine einfühlsamen und sinnlichen Berührungen habe ich sehr genossen. Ich wünsche Dir und dem gesamten Ananda-Team eine schöne Adventszeit, besinnliche Weihnachtstage und ein erfolgreiches Jahr 2020. Ich freue mich schon auf den Besuch bei Dir im Januar.
Bis bald
Bernd

Sebastian

Liebes Ananda Team,

meine Tantra-Massage bei Johanna habe ich zwar nicht im Ananda erlebt, sondern im Elysia/Hannover, trotzdem würde ich mich freuen, wenn hier mein Feedback veröffentlich wird, da ich selten eine in sich so perfekt anfühlende Massage, wie bei ihre erlebt durfte. Hier mein Feedback:

Liebe Johanna,

noch mal vielen lieben Dank für die 3-stündige Massage, die ich bei dir erleben durfte. Ich gehe relativ regelmäßig zur Tantra-Massage, aber selten hat sich eine Massage so perfekt und in sich stimmig angefühlt, wie bei dir. Jedes kleine Detail erschien in dem Moment genau passend. Sei es die freundliche und offenherzige Begrüßung vor Beginn der Massage, die abwechslungsreiche Art, wie du massiert hast, mal sanft und dann wieder fester oder die Art und Weise, wie du meinen Körper bewegt hast. Selbst scheinbare Nebensächlichkeiten wie die Musik, in genau der richtigen und sehr dezenten Lautstärke, passten perfekt ins Bild.
Ebenfalls toll war die Spannung und Energie, die du in mir zum fließen gebracht hast. Langsam und wellenförmig ansteigend mit einer Intensität, die ich selten zuvor in dieser Form erlebt habe.
Nach der Massage sagtest du zu mir, dass du meinen Körper gut lesen konntest. Genauso fühlte es sich an! Vielen Dank für das tolle Erlebnis!

Michaela Riedl

Liebe Corinna,

auch wenn es schon eine Weile her ist, denke ich öfter freudig an deine wohlige und gekonnte Massage zurück. Ich habe mich von Anfang an gesehen und gut geführt gefühlt, trotz der besonderen und für dich herausfordernden Umstände. Die Art und Weise wie du mich begrüßt und empfangen hast, sorgte direkt dafür, dass ich mich entspannen und völlig abgeben konnte. Ich streifte die Ausbilderin ab und war nur noch als Michaela da, die berührt und gehalten werden möchte. Deine achtsame, liebevolle Präsenz war bis zur letzten Sekunde umhüllend wie eine warme Decke zu spüren. Deine Hände, kraftvoll und doch ganz zart, zeugten von einer wissenden und spürigen Berührungsqualität. Ich hatte stets das Gefühl, dass du genau weißt, was ich jetzt gerade brauche. Ich erlebte dich sehr mit dir selbst und deiner Intuition verbunden und dadurch in einem wesentlichen Kontakt mit mir. So war es mir ein Leichtes, mich dem Geschehen einfach hinzugeben und mich völlig für deine Berührungen zu öffnen. Das tat soooo gut...
Die Yoni-Massage hat durch deine ruhigen und gekonnten Berührungen eine sehr nährende und heilsame Tiefe bekommen. Ach ja, und lustvoll war sie auch :-)....

Ich habe mich gesehen, gut berührt und getragen gefühlt.
Danke dafür
Herzlichst

Michaela
(Michaela Riedl - Ausbilderin für Tantramassage)

Michaela Riedl

Lieber Dennis,
nochmals möchte ich dir für deine berührende Massage danken. Schon bei der Begrüßung konnte ich deine Freude spüren mir dieses Geschenk machen zu dürfen. Diese war so wohlig und ansteckend, dass ich mich direkt angenommen und gehalten fühlte. Deine annehmende Begeisterung löst schon immer etwas sehr Besonderes aus in mir. Mein inneres Kind beruhigt sich im Kontakt mit dir sofort und fühlt sich sehr sicher und somit auch eingeladen, lebendig und albern zu sein. Ein großartiges Gefühl!
Deine Massage ist geprägt von einer großen Achtsamkeit, einer sehr guten Berührungsqualität und einer bis in die Zellen verströmenden Freude. Deine Massage habe ich somit als genussvolle Tankstelle für ganz viel Liebe und Geborgenheit erlebt.

Dafür möchte ich dir von Herzen danken.

Liebevolle Grüße
Michaela
(Michaela Riedl - Ausbilderin für Tantramassage)

Marlene

Wow! was für ein Erlebnis - es war schon eine Weile her aber ich wollte dir unbeding noch einen Kommentar hinterlassen.
Vielen Dank Ina, ich habe mich bei dir sehr wohl gefühlt. Deine Begeisterung für diese Arbeit war sehr spürbar. Dein sanftes Wesen, die beruhigende Stimme und vor allem natürlich die BERÜHRUNGEN.
Ich komme wieder.
Liebe GRüße
Marlene

Dirk

Zunächst etwas zur Person, dann zur Massage.

Mein Masseurin war Elli, das hatte ich mir so gewünscht. Elli ist ein unglaublicher Mensch. Einfühlsam, warmherzig, unvoreingenommen, interessant und interessiert. Sie gab mir die innere Ruhe und Gelassenheit einfach geschehen zu lassen. Es fühlte sich an, als mache sie alles was sie tut nicht als Job, Auftrag oder für den Lebenserwerb, sondern wirklich mit Liebe. Ja, Liebe, anders kann ich es nicht ausdrücken. Am Ende der Massage war es ein Gefühl als wäre sie eine langjährige Freundin.

Jetzt zur Massage.

Die Fessel-Massage war tatsächlich fesselnd. Körperlich aber noch mehr geistlich. Jede Bewegung, jeder Handgriff, jeder gemeinsame Atemzug, jede Berührung war so voll Achtsamkeit, Hingabe und Gefühl, dass ich es nicht in Worte fassen kann, auch wenn ich es versuche. Jede Beschreibung ist nur wie ein Foto, dass von einem der schönsten Momente des Lebens bleibt.
Elli gab mir das Gefühl tatsächlich angenommen zu sein und "richtig" zu sein, so wie ich bin - auch wenn ich äußerlich neben ihrer Perfektion eigentlich "falsch" aussehe. Es spielte keine Rolle und war schnell vergessen. Die Zeit verging viel zu schnell und zwei Stunden sind tatsächlich zu kurz um es komplett zu genießen. Ich komme wieder - mit mehr Zeit. Es war phantastisch. Danke Elli!

Frank

Liebe Carlotta,

meine letzte Begegnung mit Dir liegt einige Zeit zurück. Gleichwohl spüre ich noch heute Deine unvergleichliche Kunst der Berührung in meinen Adern. Mein Puls schlägt höher im Moment der Erinnerung. Du bist eine Berührungskünstlerin. Wer Dich nicht kennt, kennt den Moment des höchsten Genusses nicht.
Bis hoffentlich sehr bald
Dein Frank